Implantate aus Keramik

Sehr gute und umfangreiche eigene Erfahrungen im Bereich keramischer Implantate

Eine besonders langlebige und sowohl ästhetisch als auch funktionell vorteilhafte Art der Zahnersatzverankerung ist die Versorgung mit Zahnimplantaten. Dabei stützen wir uns mittlerweile auf sehr gute und umfangreiche eigene Erfahrungen im Bereich keramischer Implantate. Keramikimplantate sind weiß, 100 % metallfrei, bieten beste Bioverträglichkeit und verursachen keinerlei Allergien. An Keramikimplantaten bildet sich werkstoffbedingt weniger Plaque als an natürlichen Zähnen. Das Weichgewebsverhalten ist hervorragend, da auch das Zahnfleisch „Gingiva“ am Keramikimplantat anwächst. So wird der gefürchteten Periimplantitis bei Titanimplantaten gleich und dauerhaft vorgebeugt. Daher greifen wir nur noch selten auf Titanimplantate zurück. Bei der Implantatplanung verwenden wir sehr häufig moderne bildgebende Verfahren (3D-Bild/DVT) und den Einsatz von Implantatbohrschablonen für Ihre Sicherheit.

Unsere Leistungen

Alle Leistungen ansehen